Warum es dir egal sein sollte, was andere über dich denken

Machst Du Dir bei allem, was Du tust, oft Gedanken, was Deine Umgebung wohl darüber denkt, was sie sagen oder inwiefern sie über Dich reden?

Dann ist dieser Artikel hoffentlich genau das richtige für Dich. Lass Dich inspirieren!

Wie oft haben wir uns schon Gedanken darüber gemacht, was die Leute um uns herum wohl über uns denken? Zu oft, würde ich sagen. Aber warum sollte es uns eigentlich wichtig sein, was andere über uns denken?

Einzigartigkeit statt Anpassung

Wir sind alle Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen, Interessen und Meinungen. Warum sollten wir uns also verbiegen, nur um den Erwartungen anderer zu entsprechen? Es ist viel wichtiger, authentisch zu sein und zu dem zu stehen, wer wir wirklich sind. Menschen, die uns für das schätzen, was wir sind, sind diejenigen, die auch dann an unserer Seite stehen, wenn es mal schwierig wird.

Energie für Wichtigeres nutzen

Die Zeit, die wir damit verbringen, darüber nachzudenken, was andere über uns denken, ist so verschwendet. Stell dir vor, wie viel mehr Energie und Zeit Du hättest, um Deine eigenen Ziele zu verfolgen, Dich persönlich weiterzuentwickeln oder einfach das Leben zu genießen, wenn Du nicht ständig damit beschäftigt wärst, es allen recht zu machen. 😊

Jeder hat ganz eigene Sorgen

So sieht es nämlich wirklich aus, abseits von Insta und Facebook. Die meisten Menschen haben genug mit sich selbst zu tun. Oftmals ist es so, dass das was wir denken, was andere über uns denken nicht annähernd so ist. Jeder hat seine eigenen Herausforderungen– die wenigsten haben wirklich die Zeit oder Energie, sich intensiv mit dem Leben anderer auseinanderzusetzen. So wichtig bist Du gar nicht. 😉

Glück kommt von innen

Glück, Zufriedenheit und Liebe zu Dir selbst, sollte nicht davon abhängen, wer Dich mag und wer halt nicht. Wenn wir uns anfangen selbst zu lieben und mit unseren Schwächen zu akzeptieren, dann sind wir unabhängiger von der Bewertung aus dem Außen. Das heißt nicht, dass die Meinung der anderen völlig egal wird, aber Du lernst, dass Deine eigene Wertschätzung höher zu gewichten ist.

Es ist unmöglich, es allen recht zu machen

"Du kannst der schönste, süßeste und rundeste Pfirsich auf der Welt sein und es wird immer noch Menschen geben, die einfach keine Pfirsische mögen" (Dita Von Teese)

Egal, wie sehr wir uns anstrengen, es wird immer Menschen geben, die nicht mit dem einverstanden sind, was wir tun. Das ist ganz normal und völlig ok. Diese Vielfalt der Meinungen und Geschmäcker macht doch die Welt interessant.


Insgesamt zeigt doch das alles, dass es uns nicht wichtig sein sollte, was andere über uns denken. Die Zeit und Kraft, die wir investieren, es immer anderen recht machen zu wollen, dürfen wir in uns, unsere Entwicklung und unser Glück stecken. Also sei Du selbst und lass die Meinungen anderer Menschen bei ihnen.

Was die anderen über dich denken, geht Dich nichts an. 😊

Hallo!

Ich bin Jessica Kioschis, und ich möchte Dir helfen, Deine persönlichen Ziele zu erreichen und Konflikte zu meistern.

Lerne mich und mein Angebot kennen: Für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch stehe ich immer zur Verfügung.

Kostenlosen Termin vereinbaren

Telefon: 0179 2241482
WhatsApp: 0179 2241482
E-Mail: kontakt@jessica-kioschis.de